13.-18.05. Festwoche Kinderland e.V.

Zum großen Kinderlandjubiläum durften wir als Verein das Kinderland e.V. als Showakt mit vielen Tänzen unterstützen. Viele Tanzkinder aus unseren Kindertanzgruppen gehen in die Kindergarteneinrichtungen in Weißenborn oder Berthelsdorf, bzw. in den Hort der Grundschule Weißenborn.

Am Dienstag tanzen unsere kleinsten Tanzkinder und die ShowKids/ Jugendgarde im Kinderland Berthelsdorf. Beide Gruppen zeigten ihre neusten Tänze in neuen Tanzoutfits. Einen ganz neuen Tanz hatten die ShowKids eingeübt. Zum Thema Harry Potter vertanzten sie die berühmte Filmmusik in einem Tanz der Richtung Contemporary. Sie waren als schwarze Hexen der Hogwarts-Schule verkleidet, verzauberten wortwörtlich die Zuschauer mit ihren eleganten Bewegungen.

Die Flöhe zeigten ihren Blumentanz, der mit bunten Tüchern und farbefroher Musik perfekt zum Frühling passte. Ganz aufgeregt waren sie, da es erst ihr zweiter Auftritt war. Zudem hatten sie neue Kostüme bekommen, das mit einem Blumenröckchen und einem Blumenhaarreif einfach  niedlich wirkte. Im Anschluss zeigte die Jugendgarde ihren neuen Gardetanz.

Am Donnerstag zeigten dann die ShowTeens/Juniorengarde und die kleine Hip-Hop Gruppe (U12) ihr Können im Kinderland Weißenborn. Die Juniorengarde eröffneten die kleine Show mit ihrem aktuellen Gardetanz. Bei eher kühlen Temperaturen tanzten sie den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht. Gleich danach zeigten die vier Mädels ihren Showtanz. Ebenfalls in neuen Kostümen zeigten die Hip-Hop Mädels einen ihrer Tänze. Das Kinderland-Team hatte an diesem Tag auch für das leibliche Wohl mit Bratwurst und einem Zuckerwatterstand für die Kinder gesorgt.

Am Samstag war dann die lang geplante und groß gefeierte Abschlussveranstaltung des Kinderlands da. Hier waren wir den ganzen Abend als Showakt dabei. In zwei Blöcken waren alle größeren Gruppen mit mehreren Tänzen zu sehen. Festlich hatten die Gardegruppen mit der Juniorengarde, der Aktivgarde und den Mariechen ein Medley zusammen gestaltet. Die große Hip- Hop Gruppe(Ü12) zeigte in neuen Kostümen und etwas kleinerer Besetzung ebenfalls ihren neusten Tanz. Beendet haben die ShowTeens den ersten Tanzblock mit ihrem Namika -Tanz im französischen Stil, trotz des kleinen Musikproblems 😉.

Nach circa einer Stunde Pause für uns und einer schnellen Neukostümierung eröffnete die Showgarde mit ihrem eleganten 20er-Jahre-Tanz den zweiten Programmblock. Im Anschluss zeigten in einer großen Premiere die Mariechen ihren lang geprobten Contemporary Tanz zu dem Lied „Ist da Jemand“ von Adel Tawil. Ganz großen Applaus erhielten die beiden für ihren emotional vertanzten Gefühlstanz. Auf die eher ruhigen Klänge folgte der zweite Showtanz der Showgarde an diesem Abend. Bunt und mit schneller Musik wurde ein indisches Musikmedley gezeigt. Zum großen Abschluss unseres Programms wurde von allen Tänzern des Abends unser neuer Vereinstanz vorgeführt. Dieser Tanz vereint die unterschiedlichen Tanzstile der verschieden Gruppen unseres Vereins und zeigt damit ihren jeweiligen Charakter.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit mit dem Kinderland e.V. und freuen uns schon auf das nächste Jubiläum!

14.05.2019 KILA Berthelsdorf

16.05.2019 KILA Weißenborn

18.05.2019 Schmiede Stern